Rennrad

Endlich wieder Radtreff

Geschrieben von Andreas Braun.

Radtreff 20210612 300

Die langsame Rennradgruppe beim ersten Samstagsradtreff nach der Corona-Zwangspause. 

Krokusblütentour 2021

Geschrieben von Armin Huber.

Krokusbluete 2021
Leider kann die traditionelle Tour zur Wildkrokusblüte nach Zavelstein wegen Corona dieses Jahr erstmals nicht mit einer Gruppe durchgeführt werden.
Aber die Krokusse blühen auch diesmal und die schöne Strecke kann als private Tour gefahren werden.

Langsame Tagesfahrten mit dem Rennrad

Geschrieben von Andreas Braun.

Hohenzollern 320

Am 20.10.2020 bei Bisingen mit Blick auf den Hohenzollern

Tagesfahrten der langsamen und ausdauernden RennradfahrerInnen finden ca. einmal im Monat statt, in der Regel an einem Werktag. Die Termine werden - wetterabhängig - zwei oder drei Tage vorher per E-Mail angekündigt. 

Gravel-Tagestouren auf die Alb

Geschrieben von Armin Huber.

Gravel Maedlesfels 320
Man braucht kein technisch versierter MTBer zu sein, um abseits der bekannten asphaltierten Strecken zu den schönsten Aussichtspunkten zu gelangen.
Letzte Tour war Rund um Schloss Lichtenstein am 05.07.2020

EinsteigerInnen Rennrad sind herzlich willkommen

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Gruppe1klein

Langsame Gruppe im März 2019

Wir freuen uns über "Neue", die beim Pfeil Rennrad fahren wollen.
Manche sind gewiefte RennradfahrerInnen, die in Tübingen neu sind; manche wollen neu mit dem Rennradeln anfangen oder nach einer längeren Pause wieder einsteigen.
EinsteigerInnen ins Rennradfahren finden in unseren langsamen Gruppen das richtige Umfeld! 

Rennrad-Strecken zwischen 70 und 130 km

Geschrieben von Team Rennrad.

Hier findet ihr Rennrad-Strecken zwischen 70 und 130 km mit Start und Ziel in Tübingen.

Entdeckertouren 2021

Geschrieben von Armin Huber.

Entdeckertouren Lautertal Anstieg Kl
Soll es mal etwas länger als die übliche Runde sein, auf neuen Wegen in noch unbekannte Gegenden gehen?
Vor allem für diejenigen, denen die erlebten Kilometer wichtiger als die gefahrenen sind und auch Aussichtspunkte und etwas "Sightseeing" zu schätzen wissen sind dieses Jahr einige Tagestouren Rennrad und Gravel geplant.
Nächste Tour: 27. Juni RR Zum heiligen Berg Oberschwabens (208 km)

Albtäler Ausfahrt 2020

Geschrieben von Andreas Braun.

Hettingen Jens 320

Die langsame Rennradgruppe erkundete die südlichen Täler der Schwäbischen Alb in drei Tagestouren mit Ausgangspunkt in Gammertingen im Laucherttal.

Samstagsradtreff nach Corona-Pause

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Uhland

Beim Rennrad-Treff am 4. Juli, der erste nach dem Lockdown, guckte Uhland erstaunt auf eine Schar von ca. 40 RennradlerInnen runter, die sich zum Radeln trafen. In Corona-konformen Kleingruppen füllten sie die Fäche zwischen Denkmal und Grünanlage.
Fünf TourenführerInnen hatten Touren vorbereitet. Danke Heike, Andreas B., Erich, Kai und Christian dafür. Die maximale Gruppen-Größe von 20 Personen mussten wir  nicht ausschöpfen.

Für die Tourenführer ist die Doodle-Liste online. Bitte tragt euch für die nächsten Samstage ein. 

Gravel-Touren beim RV Pfeil

Geschrieben von Moritz Pfeiffer.

Gravel - was ist das? Rennradfahren nicht nur auf Asphalt, sondern - die richtigen Reifen vorausgesetzt - auch auf Schotter, Wald- und Wiesenwegen. Schönbuch, Rammert, Schwäbische Alb und Co warten mit tollen Strecken ohne Autos auf uns. Wer will kann natürlich auch mit dem MTB mitfahren.
Hier gibt es weitere Informationen und Termine, Ansprechpartner ist Moritz Pfeiffer
gravel klein.

Aktuelle Termine Rennrad

Geschrieben von Armin Huber.

RV Pfeil Sommerzeitradtreff 2017 320

Radtreffs finden nur statt, wenn es Corona-bedingt möglich ist
Samstagsradtreff - 13:00 Uhr

Dienstagsradtreff - 17:30 Uhr
RTF Tübinger Kirschblütentour fällt 2021 aus
Es können herausfordernde Strecken mit GPS gefahren werden

Rennrad-Strecken um 50 km

Geschrieben von Andreas Braun.


Hier findet ihr die beliebtesten Strecken der langsamen Rennradgruppe mit Start und Ziel in Tübingen.