EinsteigerInnen

Geschrieben von Andreas Braun.


Jedes Jahr ab April, lädt der RV Pfeil Frauen und Männer, die zum ersten Mal oder nach längerer Pause wieder Rennrad fahren möchten, zu einem Einsteigerprogramm ein. Die AOK unterstützt diese Aktion (AOK-Radtreff am Samstag). Regelmäßiges Training mit Spaßfaktor führt zu einer merklichen Steigerung von Fitness und Ausdauer.

samstags 14:00 Uhr (April bis Oktober)
Rennrad-Treff für EinsteigerInnen ab Uhlanddenkmal (Uhlandstraße)

 

Wir betreuen die Touren/Gruppen und geben euch Tipps zum Fahren in der Gruppe, zu Ausrüstung und Training. Unterstützt wird das Team durch erfahrene BetreuerInnen des RV Pfeil.

Der Radsport bereitet nicht nur Freude und hält fit, sondern sorgt auch in optimaler Weise für Entspannung und körperlichen Ausgleich. Unserem Radsportverein liegt es am Herzen, viele Menschen für diesen Sport zu begeistern und zum Fahren in einer Gruppe zu ermutigen.

 

 

Ingeborg bei einer Frühlingsausfahrt zwischen Rottenburg und Seebronn

 Schon wenn ihr ein bis zweimal pro Woche locker trainiert, könnt ihr tolle Fortschritte erzielen.

Die Fahrdauer beträgt im Frühjahr 1,5 bis 2 Stunden. In den ersten Wochen fahren wir betont langsam, um den Einstieg zu erleichtern.

Das Mitradeln ist kostenlos und nicht an eine Mitgliedschaft gebunden. Bitte tragt unbedingt einen Helm.
Wichtig: Die Teilnehmerzahl schwankt sehr stark. Bei mehr als 8 Teilnehmern ist eine individuelle Betreuung schwierig. In diesem Fall sprecht bitte den Tourenführer aktiv an.

Wir freuen uns auf euch und hoffen auf eine rege Teilnahme. Bis bald!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 07071 26356 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!