Jugend

Jakob Langmann beim WRSV BootCamp in Öschelbronn

Geschrieben von Bernd Stickelmayer.

 Jakob WRSV BootCamp 2

Vergangenen Samstag führte der Württembergische Radsportsportverband im Öschelbronner Radstadion unter Leitung des Landestrainer Johannes Kauz und dem RSV Öschelbronn Jugendtrainer Frank Riedel ein Bahnradsport BootCamp für den Nachwuchs durch. Unser Jugend-Straßensportler Jakob Langmann nahm die Gelegenheit wahr und erlernte unter professioneller Anleitung die nötigen Skills für das Fahren auf der Bahn.

Jakob Langmann: Viel Spaß und zweiter Platz beim ersten Radrennen

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Jakob 2 1

Jakob Langmann absolvierte am Sonntag spontan sein erstes Radrennen.
Beim Schnupperrennen im Rahmen des Interstuhlcups landete er auf dem zweiten Platz.
Herzlichen Glückwunsch, Jakob.

erfolgreiches Rennen in "Rund um Schönaich"

Geschrieben von Michael Rühle.

Wir gratulieren Jakob, der als einer der jüngsten Fahrer bei seinem ersten Lizenzrennen für den RV Pfeil Tübingen startete, herzlich zum 20. Platz. Eine spitzen Leistung auf einer anspruchsvollen Strecke. Vielen Dank auch an seinen Trainer und Vereinsmitglied Bernd Stickelmayer.

Jakob Schnaich 1

Jakob Langmann (14 J.) fuhr am Ostermontag sein erstes Lizenzrennen für den RV Pfeil Tübingen bei "Lotto - Rund um Schönaich". Als einer der jüngsten Fahrer in der Jugend U17m belegte er den 20. Platz von 28 gestarteten Fahren. Über das ganze Rennen hin konnte er seinen Platz im Hauptfeld behaupten und kam im Sekundenabstand mit 10 weiteren Fahrern nach einer Zeit von 1:30:05 (54km, 840hm, 35er Schnitt) völlig ausgepowert aber glücklich ins Ziel.