EinsteigerInnen Rennrad sind herzlich willkommen

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Gruppe1klein

Langsame Gruppe im März 2019

Wir freuen uns über "Neue", die beim Pfeil Rennrad fahren wollen.
Manche sind gewiefte RennradfahrerInnen, die in Tübingen neu sind; manche wollen neu mit dem Rennradeln anfangen oder nach einer längeren Pause wieder einsteigen.
EinsteigerInnen ins Rennradfahren finden in unseren langsamen Gruppen das richtige Umfeld! 

 

Jetzt - zum Beginn der Saison - ist ein guter Zeitpunkt zum Einsteigen; ihr könnt über die nächsten Monate Erfahrungen sammeln und euer Leistungsvermögen aufbauen.
Bitte kommt mit einem funktionstüchtigen Rad und mit Helm.

Unsere TourenführerInnen stehen euch für eure Fragen zur Verfügung 
Vor allem bei größeren Gruppen und belebten Strecken konzentrieren sich die Tourenführer darauf, die Gruppe sicher und mit angemessener Geschwindigkeit über die Strecke zu bringen.
Deshalb bitten sie ggfs. ein erfahrenes Mitglied der Gruppe euch durch die ersten Ausfahrten zu geleiten. 

Wer gezielt Fahrtechnik lernen möchte, kann am vierzehntägigen Fahrtechniktraining um 12:30 Uhr vorm Samstagsradtreff teilnehmen. Infos hier

Falls ihr vorab Kontakt zu uns aufnehmen wollt, wendet euch bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (samstags) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (dienstags) oder auch an unseren Rennradfachwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 Weitere Infos findet ihr auf der Seite der langsamen Gruppe


 

RadlerInnen, die beim Mountainbiken einsteigen wollen, kommen mittwochs um 18 Uhr zum Treff.
Unsere MTB-Fachwartin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantwortet vorab gern eure Fragen.

Interessant ist für euch auch unser Fahrtechniktraining.