Steffen Warias zum dritten Mal Weltmeister

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

WM 2019 klein
Fotos: Oliver Kremer

Bei der Paracycling-WM im holländischen Emmen am 14.09.2019 wurde Pfeil-Mitglied Steffen Warias Weltmeister, hier mit Goldmedaille und Regenbogentrikot.
Er beendete damit eine erfolgreiche Saison 2019 - auf dem Weg zu den Paralympics 2020 in Tokio.
Herzlichen Glückwunsch, lieber Steffen.

 

Steffen Warias, der Goldmedaillengewinner der Paralympics von Rio, startet in der Klasse C3. Die Klassen sind hier beschrieben.

DM 2019

Bei der Deutschen Meisterschaft in Elzach vom 6.-7. Juli 2019 gewann er sowohl das Straßenrennen als auch das faktorisierte Einzelzeitfahren.

 

Weltcup 2019

Aus der Folge der Weltcup-Rennen ging Steffen beim letzten Rennen im kanadischen  Baie-Comeau vom  08.-11. August 2019 als Sieger des Gesamt-Weltcups hervor.

 

WM 2019 unterwegs

Erster Jubel über den Sieg bei der Weltmeisterschaft 2019 in Emmen

 

WM 2019 Autogramme

Steffen signierte Regenbogentrikots.

 

Folgt dem Link zu Steffens Seite beim Team Paralympics.

 

Tagblatt 2019 09 16 
Schwäbisches Tagblatt 16.09.2019

 

Das große Ziel für die Paralympics in Tokio 2020 ist die Verteidigung der Goldmedaille

 medaillenfestle

Beim Medaillenfestle 2016 in Tübingen präsentiert Steffene die Goldmedaille aus Rio

 

im Pfeil trikot GranCanaria

Steffen ist auch ganz bodenständig mit dem Pfeil-Trikot unterwegs, hier beim Trainingslager auf Gran Canaria im Februar 2019.

Mehr über Steffen erfahrt ihr auf facebook und Instagram.