Alfred Schnabel und Armin Huber finishen Paris-Brest-Paris

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Aktuell: Armin hat am Mittwoch, 21.8., nach 74:32 Std. gefinished. Alfred war 82:15 Std unterwegs. Für beide war es das vierte Mal Paris-Brest-Paris!
Euch beiden herzlichen Glückwunsch zu dieser ungewöhnlichen Leistung!
Leider wurde Armins Rennrad in Paris am Tag vorm Start gestohlen, so dass er mit einem Leihrad antreten musste.

Paris Brest Paris Tagblatt 250819 Ausschnitt
T
agblatt vom 25.0.2019