Rennrad-Wintertraining auf der Straße

Geschrieben von Willi Henkes.

Winter Rennradtreff 2014 Willi 320
Ausfahrt am 11.01.2014 im Neckartal             

Rennrad-Wintertraining auf der Straße im Rahmen des RV Pfeil Samstagsradtreffs für Fahrer/innen der schnellen und mittleren Gruppe. Nicht nur die Grundlagen für den optimalen Formaufbau für die nächste Saison werden schon im November mit Grundlagentraining gelegt - Rennradfahren im Winter macht auch jede Menge Spaß und vertreibt dazu noch trübe Stimmung!

Treffpunkt über den Winter 2019/2020 wie immer jeden Samstag 13:30 Uhr am Uhlanddenkmal.

Wir fahren auch bei winterlichen Temperaturen/Wetterbedingungen unter null Grad und bei leichtem Schneefall - nicht aber wenn es stärker schneit, vereist ist oder regnet. Das Tempo bzw. die Belastung soll gleichmäßig und im Grundlagenbereich liegen auf Strecken zwischen 50 und etwa 70 km Länge mit einem den Verhältnissen angepassten Schnitt von 25 bis 30 km/h, je nach Teilnehmerzahl eventuell in zwei unterschiedlichen Gruppen. Wir fahren je nach Wetter meist auf den gut befahrbaren Straßen im Neckartal mit gewöhnlich einer Steigung, bei der jede/r individuell Akzente setzen kann. Dazu kommt etwas Technik, da wir gleichmäßig und sicher in der Gruppe fahren wollen.

Das Angebot richtet sich an alle Rennradfahrer/innen aus Tübingen oder von woanders, die wie wir den Winter über mit dem Rennrad in der Gruppe und auf der Straße fahren wollen. Wir freuen uns über eine rege und bunte Beteiligung und besonders über neue Mitfahrer/innen!

 

Für weitere Infos und Rückfragen bitte Email senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Willi Henkes              EugenRuff
      Willi Henkes                        Eugen Ruff

 

Wintertraining 07.03.2015 320                                                                                                                                                     Ausfahrt am 07.03.2015 auf die Alb zum Aufberg

IMG 2940kk                                                                                                                                                             Am 05.12.2015 im Neckartal