Drei Pfeiler bei Eschborn-Frankfurt

Geschrieben von Moritz Pfeiffer.

Nachdem sowohl das Profi- als auch das Jedermannrennen in Frankfurt am 1. Mai wegen Terrorgefahr abgesagt wurden, haben rund 1.000 Radsportler ein Zeichen gesetzt - für den Sport und für ein friedliches Miteinander. Für den RV Pfeil waren Mandy, Sascha und Moritz mit von der Partie. Einen ausführlichen Bericht gibt es hier.