Archiv 2014

Albstadt-Bike-Marathon 2014

Geschrieben von Karen Greif.

am Ziel

14 Pfeiler starteten beim diesjährigen Albstadt-Bike-Marathon am 12. Juli auf die 82 km/ 2000 Hm lange Strecke

Kleine Alpentour 2014

Geschrieben von Christian Achnitz.

AT2014 A 0797th
Abschluss der Tour am Rheinfall
Keineswegs ein R(h)einfall war die Kleine Alpentour 19.-22.06.2014 an den Genfer See. "Klein" war nur der Name und der Anteil der Strecke in den Alpen, groß dagegen der Bericht, der Genuß und das Erlebnis.

11. Calmbacher Mr. BIKE Marathon

Geschrieben von Karen Greif.

Jonas
Jonas Lembeck auf Platz 1 der U17

Für unterschiedliche Teams waren am Samstag, den 28. Juni 2014 so einige MTBler des RV Pfeil am Start.
Ausgerichtet wird der kleine aber sehr feine Marathon von der Ski-Zunft in Calmbach.

Premiere des Neckartäler Sägeblatts mit neun Finishern

Geschrieben von Moritz Pfeiffer.

Finisher320
Sonnenschein, eine Menge Spaß und Schmerzen in den Beinen haben die Teilnehmer der ersten Austragung des Neckartäler Sägeblatts am 31. Mai mitgenommen. Zehn Fahrer – Mitglieder des RV Pfeil und Gäste – hatten sich um 10 Uhr am Uhlanddenkmal versammelt und gingen bei angenehmen äußeren Bedingungen auf die 125 Kilometer lange Strecke. Zwei weitere Fahrer stießen nach wenigen Kilometern noch hinzu.

Tour zum Comer See

Geschrieben von Moritz Pfeiffer.

Eine feucht-fröhliche Rucksack-Tour zum Comer See erlebten sechs Pfeiler Anfang Juli. Willi, Markus, Dirk, Wolfang, Frank und Moritz fuhren in fünf Etappen von Tübingen in die Lombardei. Sportlich ausgelastet waren sie dabei offenbar nicht, sondern übten sich auch in anderen Disziplinen.

Foto di Grupo

Stadtradeln Tübingen 2014

Geschrieben von Armin Huber.

Stadtradeln Logo 320
Das Stadtradeln Tübingen fand vom 01.-21. Juli 2014 statt.
Der RV Pfeil Tübingen belegte in allen Kategorien Platz 2, vielen Dank fürs Mitfahren.
Ganz Tübingen ist gegenüber 2012 (437.497 km , Platz 4) mit 277.556 km leider deutlich weniger gefahren.
Das Team des RV Pfeil hat sich dagegen in allen Kategorien gesteigert
Meiste gefahrene km:
38.961 (+70,5%, Platz 1 UKTrebbler mit 39.945 km)
Meiste Teilnehmer:
57 (+67,6%, Platz 1 UKTrebbler mit 181)
Meiste km pro Teammitglied:
684 km (+1,7%, Platz 1 VCD-Flitzer mit 716 km, aber nur 3 Teilnehmern)
Die Wertung wie beim Alb-Extrem (Summe der Einzelplatzierungen) hätten wir deutlich gewonnen.

Flèche Allemagne 2014: RV Pfeil dominiert Teilnehmer- und Pannenstatistik

Geschrieben von Andreas Herrmann.

RoadBride 

Bei der in zweijährigem Turnus stattfindenden Fahrrad-Sternfahrt zur Wartburg bei Eisenach nahmen dieses Mal sage und schreibe 11 Fahrer und zwei Fahrerinnen in den Farben des RV Pfeil teil. Die jeweils innerhalb von 24 Stunden absolvierten Strecken bewegten sich zwischen 390 und 440 Kilometern. Hierbei wurden zwischen 4.000 und 4.500 Höhenmeter bezwungen. 

Pressespiegel 2014

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Vor allem für diejenigen, die nicht in Tübingen wohnen, gibt es hier das Neueste aus der  Presse, vor allem aus dem SchwäbischenTagblatt - über den Verein und einzelne Mitglieder

Neu   →→→→ Mitgliederversammlung  23.05.2014

→ →→ MTBler erfolgreich in Singen und Waldkatzenbach 15.05.2014

→→→  Steffen beim Weltcup auf der Bahn 23.04.2014