ERBE-Lauf 2012

Geschrieben von Karen Greif.

Auch bei der Neuauflage des Tübinger-Stadtlaufs ist der RV-Pfeil als Radbegleitung wieder mit dabei.


Gleich beginnen die Hauptläufe

Am 16. September fand der der 19. Tübinger ERBE-Lauf statt.

Wir freuen uns, dass der RV-Pfeil auch bei der Neuauflage des Stadtlaufs, mit veränderter und auf 10 km verlängerter Strecke, wieder als Begleitfahrer dabei sein konnte!

Gleich sieben Fahrer des Pfeils warten am Start um den Läufern den Weg frei zu halten.

Unsere Jugendlichen MTBler Max und Pavel begleiteten zusätzlich zu den Hauptläufen auch noch die Schülerläufe- gemeinsam mit Orsi und Andreas.Verstärkung bekamen die vier bei den beiden Hauptläufen durch Steffen, der seine Medaille nochmals feiern konnte, Bernd und Thomas.

Die Begleitfahrer der Spitzenläufer


Die schnellen Läufer im Hauptlauf

Zum Teil war es recht schwierig den schnellen Läufern den Weg durch die Läufermassen freizuhalten. Mit Trillerpfeifen und lauten Rufen wurde die Strecke auf die schnellen Läufer hingewiesen. Doch auch laufende Pfeiler wurden auf der Strecke gesichtet. Mischa Elbeshausen begleitete die dritte Frau uns Ziel, Boris Nestle, Vincent Wolf und Tim Limbers waren mit bester Laune, bei bestem Wetter auch dabei.

Auch uns Zuschauern hat es viel Spaß bemacht und wir bedanken uns bei den neuen Machern des ERBE-Laufs für einen rundum gelungenen Nachmittag.