RV Pfeil unterstützt den Spendenlauf der SWT

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Einen eigenen Anmeldetisch hatte der RV Pfeil beim Spendenlauf der Tübinger Stadtwerke. Auf Einladung unseres Sponsors SWT nahmen einige PfeilerInnen am Lauf teil. Der Gewinn geht an die Clowns im Dienst.

Bestens gelaunt rannten Gunter, Ingeborg, Jochen und Andreas beim Spendenlauf mit. Wir konnten den guten Zeck unterstützen, nämlich die Clowns im Dienst, konnten uns vor unserem Sponsor SWT und den Tübinger Sportvereinen präsentieren und hatten unseren Sport am Freitag nachmittag, wenn auch das Laufen für einige recht ungewohnt war

Gunter nutzte den Spendenlauf als Trainingseinheit für den Tübinger Stadtlauf.

Schätzungsweise 500 LäuferInnen beteiligten sich - neben einigen Vertretern der Tübinger Lauf-Elite auch viele Kinder. Moderator Dieter Baumann hatte sogar einen schnellen Kenianer für die Veranstaltung gewonnen.

Die Veranstaltung klang mit einem gemütlichen Hock im tollen Garten der Tübinger Paddelfreunde aus.

Hier gehts zum Artikel vom Tagblatt vom 16.07.11; auf Bild 7 joggt Andreas Braun.

 

<<< Viele Kinder waren beim Lauf dabei; hier der Start


>>> 5000 € wurden erlaufen; der Scheck ging an die Clowns im Dienst