Albrecht Bauer: Weltmeister im Speed-Skaten

Geschrieben von Ingeborg von Stockum.

Pfeil-Mitglied Albrecht Bauer ist am 12.06.2011 Weltmeister im Speed-Skaten geworden. Bei der Weltmeisterschaft in Dijon flog Albrecht über die Marathon-Distanz zur Goldmedaille der Masterklasse 'über 60'; er brauchte dafür 1:20:56:947 Std. - das bedeutet einen Durchschnitt von 31 km/h!

Albrecht, der Vorstand des RV Pfeil und der gesamte Verein gratulieren dir zu deiner außerordentlichen Leistung!

 

Im stark besetzten Feld konnte Albrecht die Entscheidung im Schlusssprint erkämpfen.

Weltmeistertitel als Krönung titelte das Schwäbische Tagblatt am 16.06.11 und hier der Link zum GEA Immer flott auf der Rolle vom selben Tag.

Albrecht skatet für den SFC Rheinstetten-Speedskating; in Dijon startete er im Dress der Nationalmannschaft.

Wir Pfeiler kennen Albrecht vor allem als konditionsstarken Teilnehmer am Samstagsradtreff