Tübinger Trainingstage 2011

Geschrieben von Armin Huber.

In den Osterferien gibt es vom 26.-30.04.2011 die Gelegenheit, alle Tübinger permanenten RTF-Strecken als geführte Tagestour mit schönen (Zusatz-)Verlängerungen zu fahren.
Neben dem gemeinsamen Radfahren steht das landschaftliche Erlebnis auf verkehrsarmen Nebenstrecken rund um Tübingen im Vordergrund.

25.04 Donautal und Albtausender ab Balingen
26.04 Albtour zur Lauterquelle
27.04 Rund um den Schönbuch
28.04 Tour ins Nagoldtal
29.04 Tour zum Wasserschloss Glatt
30.04 Marbach-Bottwartal (ab Marbach am Neckar)
Start bei allen Tübinger Touren um 9:30 Uhr, in Marbach um 12:45 Uhr

In den Osterferien gibt es vom 26.-30.04.2011 die Gelegenheit, alle Tübinger permanenten RTF-Strecken als geführte Tagestouren mit schönen (Zusatz-)Verlängerungen zu fahren.
Neben dem gemeinsamen Radfahren steht das landschaftliche Erlebnis auf verkehrsarmen Nebenstrecken rund um Tübingen im Vordergrund.

Treffpunkt für alle Touren am Uhlanddenkmal in der Uhlandstraße in Tübingen, ca. 200m vom Hauptbahnhof entfernt (Sofern nichts anderes angegeben ist)
Infos zu den offiziellen RTF-Strecken mit Verlängerungen unter permanente RTF

Startzeit ist jeweils 9:30 Uhr (außer Strecke in Marbach).
Es wird bei jeder Tour eine mittelschnelle Gruppe (23-27 km/h) geben, voraussichtlich für die grün markierten Streckenlängen (andere Strecken und Geschwindigkeiten je nach Interessenten und verfügbaren Tourenführern)
Weiteres Organisatorisches hier

Datum
Tourenbeschreibung km/Hm
25. April
9:30
Donautal und Albtausender ab Balingen
Verlängerte Permanente RTF der Radfreunde Göge
180 km
26. April
9:30

Albtour zur Lauterquelle
Albaufstieg mit Teilnahmemöglichkeit am Stoppomat-Bergzeitfahren und vorbei am Schloss Lichtenstein
92 km
1000 Hm
  Zusatzverlängerung ehem. Truppenübungsplatz Münsingen
Gomadingen - Landesgestüt Marbach - Schloss Grafeneck - Münsingen - Trailfingen - ehemaliger Truppenübungsplatz Münsingen mit dem früheren Ort Gruorn und altem Lager - Trailfingen - normale RTF-Strecke ab Würtingen GPSies
Geplante Verpflegungsstopps:
Engstingen (ca. km 40) und Würtingen (ca. km 95)
130 km
1500 Hm
  Zusatzverlängerung Wimsener Höhle
Lautertal bis Anhausen - Hayingen - Wimsener Höhle - normale RTF-Strecke weiter in Gomadingen
150 km
27. April
9:30
Rund um den Schönbuch

85 km
700 Hm
  mit Verlängerung Schloss Solitude
125 km
1150 Hm
  Zusatzverlängerung Birkenkopf GPSies
Hinunter nach Kaltental und über die Hasenbergsteige hinauf zum Aussichtspunkt Birkenkopf mit herrlicher Aussicht auf den Stuttgarter Kessel, auf der WM-Strecke von 2007 hinunter nach Botnang und weiter zum Bärenschlössle
135 km
1400 Hm
28. April
9:30
Tour ins Nagoldtal
78 km
850 Hm
  mit Verlängerung Zavelstein 103 km
1300 Hm
  Zusatzverlängerung Nordschwarzwald GPSies
Eine Zusatzschleife zwischen Nagold- und Enztal von Zavelstein bis zur Station Teinach
140 km
1650 Hm
29. April
9:30
Tour zum Wasserschloss Glatt
mit Verlängerung 1 Aussichtsturm Dürrenmettstetten
105 km
1000 Hm
  Mit Verlängerung 1 Aussichtsturm Dürrenmettstetten und Verlängerung 2 Kloster Kirchberg 121 km
1350 Hm
 

Zusatzverlängerung kleiner Heuberg (statt Kloster Kirchberg)
Von Fischingen im Tal weiter bis Mühlheim, dann auf Wirtschaftswegen über den Mühlbach, ab Altoberndorf wieder kurz im Neckartal und nach Epfendorf über Irslingen und Gößlingen auf den kleinen Heuberg hinauf
Variante 1 GPSies:
Über Erlaheim und ab Gruol weiter auf Verlängerung Kirchberg
Variante 2 GPSies:
Bis kurz vor Erlaheim wie Variante 1, dann aber vorbei an Balingen, durch Bisingen und Rangendingen und erst nach Rottenburg wieder auf die offizielle RTF-Strecke

160 km
1700 Hm
30. April
12:45 Uhr
Marbach - Bottwartal
Treffpunkt vor dem Rathaus in Marbach am Neckar
Kleine Verlängerung zum Steinknickleturm ( GPSies) nach Absprache möglich
72 km
(+ 15 km)


Start zu den Tübinger Trainingstagen am 26.04.2011

25.04 Donautal und Albtausender (8 Teilnehmer)
26.04 Albtour zur Lauterquelle (14 Teilnehmer)
27.04 Rund um den Schönbuch (12 Teilnehmer)
28.04 Tour ins Nagoldtal (11 Teilnehmer)
29.04 Tour zum Wasserschloss Glatt (13 Teilnehmer)
30.04 Marbach-Bottwartal

Organisatorisches
Teilnahme: Es können alle Radsportfreunde teilnehmen, die den Anforderungen der Touren gewachsen sind, die Teilnahme ist auch an einzelnen Touren möglich.
Bei allen Touren des RV Pfeil besteht Helmpflicht.
Anmeldung:
Wegen der besseren Planung der Touren bitten wir alle Interessenten sich beim Streckenchef Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unverbindlich anzumelden mit Angabe der bevorzugten Geschwindigkeit und Strecken
GPS:
Für die Zusatzstrecken wird es rechtzeitig GPS-Daten zum Download geben
Kosten: Die Teilnahme an den Touren selbst ist wie bei allen anderen Tagestouren des RV Pfeil kostenlos, lediglich für die RTF-Punkte ist die Startgebühr von 3 Euro zu bezahlen (wir freuen uns aber auch über Nichtwertungsfahrer, die etwas in unsere RTF-Kasse zahlen)
Verpflegung: Es gibt keine Verpflegungsstellen, wir werden ca. alle 30-50 km Pausen machen um in Kaufläden günstig Verpflegung einzukaufen (individuell oder gemeinsam mit Umlegung der Kosten) .
Bei der Tour nach Glatt gibt es natürlich eine Einkehr im Cafe im Wasserschloss Glatt.

Reparaturdienst, Besenfahrzeug etc. gibt es nicht