5. Tübinger Kirschblütentour am 17.04.2016

Geschrieben von Armin Huber.

Für die Kirschblüte war der Termin optimal, aber durch kräftige Niederschläge fiel die Veranstaltung leider etwas ins Wasser.
Über 50 FahrerInnen liessen sich davon aber nicht abhalten und starteten im Regen zu einer mehr oder weniger feucht-fröhlichen Runde.

KBT 2016 Sigi 0002th
Keine Weiterfahrt möglich auf dem Neckartalradweg

Noch in der Vorwoche sah es sehr gut aus, die Kirschblüte genau zum richtigen Zeitpunkt und Wetterprognose bis über 20°C.
Dann aber verschlechterte sich die Prognose zusehends, bis Samstag Abend gab es schon 70 Absagen.

Sonntagmorgen, regnerisch und kalt, nicht gerade einladend fürs Radfahren.
Drei GPS-Starter begeben sich auf die Strecke und vereinzelt treffen weitere Teilnehmer beim Start am Karl-Brack-Sportheim ein.
Vom angemeldeten Starterfeld bleibt letztlich weniger als ein Drittel übrig.

KBT 2016 Ulf 0001
KBT 2016 Ulf 0002
Streckenchef Armin mit letzten Anweisungen
KBT 2016 Ulf 0003
Briefing für die Tourenführer/Schlussfahrer, damit alle gut ankommen
KBT 2016 0002
Start von Gruppe 1

Statt ursprünglich 9 Gruppen fahren dann um 9 Uhr 4 Gruppen auf der mittleren/langen Strecke los, um 10 Uhr noch eine Gruppe auf der kurzen Strecke.
KBT 2016 0005
Weinberg über Metzingen
KBT 2016 0007
Kirschblüte im Ermstal
KBT 2016 Ulf 0007
Albanstieg zum Flugplatz Hülben
KBT 2016 Ulf 0006
Unten noch halbwegs ordentliche Sicht
KBT 2016 Ulf 0011
Fast oben nur noch eine kalte Nebelsuppe

KBT 2016 0009
Trotz allem gute Stimmung an der Verpflegung 1 am Flugplatz Hülben

Danach wird teils verkürzt zu Verpflegung 2 gefahren und ein paar auf dem kürzesten Weg zurück zum Sportheim.
Der Regen wird immer weniger, aber zum richtig trocken werden fehlen noch Sonne und Wärme.

KBT 2016 0011#
Auch an Verpflegung 2 beim Torminator in Owen (vielen Dank an Herrn Häußler) werden wir bestens versorgt von den gut gelaunten Erna und Birgit

KBT 2016 0012
Einzelfahrer und der Streckenchef mit stark dezimierter Gruppe 2 in Owen

KBT 2016 0014
Baum auf der Strecke im Tiefenbachtal
KBT 2016 0015
Am Ende zeitweise sonnig

KBT 2016 Horst 0004
Verpflegungsstelle auf der kurzen Strecke beim RMC Reutlingen
KBT 2016 Horst 0005
Ein Einzelfahrer kommt durch
KBT 2016 Horst 0006
Kurzstreckengruppe im Ziel

Beim Rückweg die Anstiege rechts und links des Neckartals auf dem Neckartalradweg abzukürzen ist heute erschwert.

KBT 2016 Sigi 0002
Sackgasse Neckartalradweg: Sonne von oben, Wasser voraus.
KBT 2016 Sigi 0003
Neckartalradweg unter Wasser
KBT 2016 Sigi 0004
Hat einer das Schild zu wörtlich genommen?

Als die beiden letzten Gruppen zusammen im Ziel ankommen, sitzen andere schon auf der Terasse bei Kuchen und Kalt/Warmgetränken.
Nach dem unwirtlichen Beginn begnügt sich heute auch die schnelle Gruppe mit der mittleren Strecke.

KBT 2016 0018
Abschluss auf der Terasse des Sportheims
KBT 2016 0019
Rechts Tour-Chef Sigi

Vielen Dank an alle Helfer bei der Vorbereitung, am Start/Ziel und den Verpflegungsstellen, die Tourenführer und Schlussfahrer (auch diesmal wieder vom RTC Stuttgart verstärkt) und alle Teilnehmer, die trotz bescheidenen Bedingungen am Start waren und ihr gute Laune nicht verloren haben.
Wir freuen uns auf eine Kirschblütentour 2017 bei besserem Wetter.

Picasa-Album mit mehr und größeren Bildern
Bilder: Armin Huber, Siegbert Jehle, Horst Bonhagen und Ulf Müller
Weitere Infos zur Strecke und Veranstaltung unter Kirschblütentour